Kunst
Julie Weißbach

Ich mag die kleinen Geschichten, die jeder mit sich herumträgt und deren Wahrheit für jeden eine andere ist. Ich erkunde ihre Melodie und erzähle sie in meinen Songs.

Geschichten von der B-Seite der Dinge. Dem unverhofften Kleinen im großen Ganzen. Von Begegnungen, die erst der Anfang sind. Dem letzten Gedanken, bevor der Schlaf gewinnt. Dem Knoten im roten Faden, über den ich stolpere.

Drei Jahre hat es gedauert, bis mein Album ‚true stories‘ seine Sprache und Form gefunden hat. Eine Zeit, in der Inspiration und Ungeduld, Finden und Verwerfen, Harmonie und Dissonanz oft nah beieinander lagen.

Währenddessen haben sich neue Instrumente dazugesellt:
die Drums von Jon Ander Klein, die Celli von Kristina Ibáñez Garikano und Felix Jedeck, der Bass von Nico Heise und der Kontrabass von Franz Blumenthal bereichern meine Songs mit neuen Klangräumen.

Treten Sie ein. Hier beginnt die Musik.
Facebook
lastFM
YouTube
Wikipedia